Shared DomainCloud

Die Shared DomainCloud eignet sich hervorragend als Einstieg in die automatisierte Domainverwaltung. Sie wird vorwiegend von Registraren und Internet-Service-Providern (mit einem kleinen bis mittleren aktiven Domainbestand) genutzt. Als White-Label-Service mit Schnittstellen zu unterschiedlichsten Registrierstellen und Registraren bietet sich die Shared DomainCloud auch zur Anbindung von Channel-Partnern und Wiederverkäufern sehr gut an. Die DomainCloud betreiben wir für Sie als sogenannten Software as a Service (SaaS).